Sterben die Haie, stirbt das Meer

Haie gehören zu den ältesten und faszinierendsten Geschöpfen der Erde. Sie sind für das Gleichgewicht in den Ozeanen zuständig. Doch leider sind die eleganten Räuber auch selber Gejagte. Ihr Bestand geht ständig zurück. Weltweit werden die Tiere beim sogenannten „Finning“ mit abgetrennten Flossen zurück ins Meer geworfen und sterben einen langsamen und qualvollen Tod.

Die Haischutzorganisation Sharkproject Switzerland setzt sich für den Schutz der Haie ein. An der Ferienmesse präsentiert Sharkproject die HaiTanic, die wohl „kleinste, grösste Haiausstellung der Welt“. Auf 100 Quadratmetern erfahren Gross und Klein viel Wissenswertes über das faszinierende Tier Hai.

Auch Wir unterstützen Sharkproject.

Neben unseren jährlichen Informationen über Tauchkurse, Weekends und Tauchreisen, machen wir dieses Jahr etwas ganz besonderes. Ihr findet uns in Halle 3.0 am Stand 3.0.20 neben HaiTanic.

Wir werden für alle Tauchkurse vom Open Water Diver Kurs bis zum Divemaster, inkl. Spezialkurse, welche zwischen dem 12. Februar und dem 28. Februar 2016 gebucht werden, 5% vom Kursgeld an Sharkproject überweisen.

Für Maledivenbuchungen mit Buchungsdatum zwischen dem 12. Februar und dem 28. Februar 2016 schliessen wir eine Patenschaft Bronze für 1 Jahr ab. Der Jahresbeitrag dafür beträgt 60.- Euro oder 100.- CHF. Die Urkunde wird pro Buchung und nicht pro Person abgeschlossen. 

Helft uns eine möglichst grosse Spendensumme zusammen zu bringen!!!

sharkproject

Ferienmesse Öffnungszeiten:

Freitag, 12. Februar 2016: 11.00 Uhr – 19.00 Uhr

Samstag, 13. Februar 2016: 10.00 Uhr – 18.00 Uhr

Sonntag, 14. Februar 2016: 10.00 Uhr – 18.00 Uhr

 

Vergünstigte Eintritte können bei uns im Geschäft abgeholt werden.

Wir freuen uns auf Euren Besuch!shark16.jpg

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s