Verzasca-Wochenende Juli 17

Das erste von zwei Verzasca Wochenende für dieses Jahr haben wir bereits hinter uns. Bei strahlendem Wetter und guter Stimmung trafen wir uns am Freitag Abend in Lavertezzo, mitten im Verzascatal. Nach einer kurzen Stärkung machten wir uns an die Theorie. Mit 12 Kursteilnehmern, 1 Teilnehmer ohne Kurs, 3 Begleitpersonen und 2 Staffmitgliedern war das Wochenende vollständig ausgebucht.

Am Samstag trafen wir uns gegen 9 Uhr an der Römerbrücke, um dort die 2 Schulungstauchgänge zu machen. Das war hatte knappe 11°C – 12°C, doch die Sonne wärmte uns. Nach dem Briefing auf der Brücke machten wir uns fertig und transportierten unser Equipment zur Verzasca hinunter. Wir spannten das Seil, verteilten die Säcke im Wasser und befestigten die Not-Boje – so wie sich das gehört. Danach machte sich die erste Gruppe auf ins Wasser. Mit 2-3 Pausen machten wir uns auf bis zum Wasserfall. Dort angekommen wollten alle versuchen unter den Wasserfall zu kommen – gar nicht so einfach. Als wir auf dem Rückweg waren, machte sich die zweite Gruppe fertig, um denselben Tauchgang zu machen. Nach einer kurzen Pause und Stärkung gingen wir wieder los ins Wasser, um den zweiten Tauchgang zu machen. Alle Teilnehmer konnten erfolgreich zum River & Current Specialist brevetiert werden.

HERZLICHE GRATULATION!

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Zu Mittag assen wir im Hotel Posse. Am Nachmittag machten wir uns von dort auf zur anderen Strassenseite, um im Posse 1 Becken zu tauchen. Am Ende dieses Beckens hat es ebenfalls ein Wasserfall. Nun konnten alle in ihren Buddyteams tauchen. Einige machten 1 oder 2 Tauchgänge, andere sogar 3.

Zum Nachtessen trafen sich nicht mehr ganz alle im Hotel Posse. Ein Paar gingen nach Locarno, um dort in einem Grotto zu essen.

Am Sonntag waren wir dann wieder komplett und es konnten die letzten Tauchgänge im Amslerbecken gemacht werden, bevor wir uns dann auf den Heimweg machten.

Ein Herzliches Dankeschön an alle Teilnehmer für dieses wundervolle Wochenende und auch an unser Staff für die gute Organisation und den grossen Spass.

 

Unser nächstes Verzasca Weekend findet vom 25. bis 27. August 17 statt. Weitere Infos findest du hier.

 

Tauchsafari Malediven 2016

Leider schon wieder vorbei…

Eine oder gar zwei Wochen durften wir die auf den Malediven verbringen – ganz nach dem Motto: Tauchen – Essen – Schlafen – Tauchen ….!

Abwechslungsreiches Tauchen, erholsamen Pausen zwischen den Tauchgängen und gemütliche Abende mit einem Glas Wein oder einem Bier vom Fass an Deck unter dem Sternenhimmel. Vielen Dank für Eure Teilnahme. Ihr wart eine tolle Truppe 🙂

Schaut Euch doch ein paar Bilder von der letzten Safari an. Der nächste Trip ist bereits gebucht: 28. Oktober bis 5. November 2017! Wer ist wieder dabei?

Weiterlesen „Tauchsafari Malediven 2016“

Bergsee-Weekend Graubünden 2016

Letztes Wochende durften wir wiedermal in den Genuss des Marmorera- und Silsersees kommen.

Wir möchten uns hiermit herzlich bei allen Beteiligten bedanken und wünschen noch allzeit gut Luft!
Auch möchten wir allen frisch Brevetierten AOWDlern, Trocken- & Bergseetauchern gratulieren.
Es war super mit euch!

Verzasca Weekend #2_2016

Was gibt es schöneres als ein Wochenende mit viel Sonne, Wärme und einer Abkühlung in der Verzasca?
Letztes Wochenende durften wir genau diese Schönheit erleben – ein Traum!

Diese Diashow benötigt JavaScript.


Herzlichen Dank an alle Teilnehmer und natürlich auch an unser Staff.

 

Unser Video ist nun online unter: https://www.youtube.com/watch?v=YcMCmbUjk5U&feature=youtu.be

 

Verzasca Weekend #1_2016

Das erste Verzasca Weekend für dieses Jahr ist nun auch schon wieder vorbei!

Bei super Wetter, guter Sicht und wenig Strömung genossen es die Taucher förmlich.

Alle Fotos findet zu unserem Verzasca Weekend findet ihr hier.

Besten Dank an alle TeilnehmerInnen und natürlich auch an unser Staff!

 

Vorschau:

Unser nächstes Verzasca Weekend vom 26. – 28. August 2016 hat noch 4 Plätze frei! Sei dabei!!!

Alle Infos findest du hier.

Fernsteinsee-Weekend 2016

Tauchweekend im Tirol

Am letzten Wochenende  erlebten wir die fantastischen Unterwasserwelten vom Sameranger See, Blindsee und Plansee im schönen Tirol. Im Blindsee und Plansee erwarteten uns einige der schönsten Tauchspots mit grossem Fischreichtum (Zander, Karpfen, Forellen, Saiblinge, Reinanken und Bärsche gibt es hier zu entdecken).

Nicht von ungefähr gehört der Samaranger See zu den TOP 10 der schönsten Tauchplätze der Welt! Die unendlich türkisen Weiten der Tiroler Seen gehören zu den klarsten im Alpenland. Der Reiz dieses Tauchreviers liegt in der Klarheit und in der wundersamen, von Schleimalgen überzogenen Unterwasserlandschaft. Über die Landesgrenzen hinaus ist dieser kleine See bekannt für seine fantastischen Sichtweiten.

Alle Seen liegen auf ca. 1000 M.ü.M und sind daher echte Bergseen. Im meist kristallklaren Samaranger See liegen dicke Baumstämme kreuz und quer, fast wie ein riesiges Mikado-Spiel. Die von Schleimalgen überzogenen Bäume geben dem See etwas Märchenhaftes.

IMG_2294

Natürlich kam auch Speis und Trank und die Fussball WM am TV in der Bar nicht zu kurz.

 

Vielen Dank an alle Teilnehmer! Wir hatten Spass mit Euch ein tolles Weekend im Tirol verbringen zu dürfen.

Monika und Divecrew